Montmartre Paris

Paris im Schnee (Winter 2013)

Ein Wochenende im Schnee in einer der schönsten Städte der Welt. Ja, auch nach fast 1,5 Jahren kann ich behaupten, dass es hier nie langweilig wird: Paris vom 18. bis 20. Januar 2013.

Zufälle gibt es ja doch hin und wieder. Und so begab es sich, dass ich zufällig genau an dem Wochenende in Paris geblieben bin, an dem es auch so richtig toll schneien sollte. Und nicht nur das, der Schnee blieb sogar liegen und tauchte die gesamte Stadt in ein ungewohntes Weiß. Natürlich hatte ich – rein zufällig – die Kamera mitgenommen. Entstanden sind einige Ansichten, wie man sie nicht oft zu sehen bekommt.

Und ich war auch nicht allein unterwegs, sondern wurde von einer Freundin begleitet, welche Paris zum ersten Mal besuchte und der auch der Schnee zum Glück nichts ausmachte. Und das musste ich natürlich auch fotografisch festhalten…